Konzerte in der Stadtkirche St. Petri

 

 

Samstag, 5. Juni, und Sonntag, 6. Juni 2021, jeweils 17.00 Uhr

 

Eröffnungskonzerte des 3. Augustusburger Musiksommers

 

ORGELSINFONIE

Der 3. Augustusburger Musiksommer wird feierlich mit der „Jungen Philharmonie Augustusburg“ und der „Königin der Instrumente“ – der Orgel – eröffnet. Das Instrument der Stadtkirche St. Petri zählt zu den größten Orgeln Mittelsachsens und wird unter den Händen und Füßen von Markus Kaufmann, Domorganist in Quedlinburg, im Schlusssatz von Camille Saint-Saëns Sinfonie Nr. 3 seine ganze Gravität unter Beweis stellen. Das Resultat: Orchester von vorn, Orgel von oben – ein dreidimensionales Klangerlebnis!

Mit Ludwig van Beethovens Ouvertüre „Die Weihe des Hauses“ werden die vielen jungen, erfolgreichen Musiker den Musiksommer im majestätischen und fröhlichen C-Dur eröffnen.

 

PROGRAMM

 

       Ludwig van Beethoven (1770-1827): Ouvertüre "Die Weihe des Hauses"


       Camille Saint-Saëns (1835-1921):  Sinfonie Nr. 3 c-Moll "Orgelsinfonie“

 

MITWIRKENDE

 

       Junge Philharmonie Augustusburg
       Markus Kaufmann – Orgel

       Pascal Kaufmann – Leitung

 

 TICKETS

 

        Der Ticketvorverkauf ist beendet. Beide Termine sind ausverkauft (keine Abendkasse!).

 

______________________________________________________________________________________________

 

 

Alle weiteren Konzerte des Augustusburger Musiksommers (5.6. - 31.7.21) finden Sie unter www.Augustusburger-Musiksommer.de.